Zum Hauptinhalt springen

Jahr des Schulsports 2019

Mit dem Jahr des Schulsports 2019 sollen alle Schüler/-innen in allen Schularten erreicht werden. Gemeinsames Ziel der Akteure ist die ganzheitliche Entwicklung der Thüringer Schülerinnen und Schüler in einem gesunden und sicheren Umfeld.

Ihr Ansprechpartner

Dr.-Ing.Klaus Zweiling

Der Schulsport und Vereinssport bietet den Kindern die Möglichkeit, organisierten Sport zu erleben. Die Unfallkasse Thüringen (UKT) garantiert Unfallversicherungsschutz für Kinder und Jugendliche im organisatorischen Bereich der Schule. Einbezogen dabei sind unter anderem Arbeitsgemeinschaften und Aktivitäten im Rahmen der in Thüringen bestehenden Vereinbarung „Schule und Sportverein“ sowie Sportförderunterricht.

Die langjährige enge Zusammenarbeit der Unfallkasse mit dem Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport sowie dem Landessportbund Thüringen geht weit über eine formale Einhaltung von Kooperationsvereinbarungen hinaus. Hauptziel der UKT ist die Prävention von Schülerunfällen kurz und mittelfristig sowie langfristig die Prävention von Arbeitsunfällen.

Mit dem Jahr des Schulsports 2019 sollen alle Schüler/-innen in allen Schularten erreicht werden. Neben einigen, ausgewählten zentralen Veranstaltungen werden auf regionaler und insbesondere auf schulischer Ebene Maßnahmen und Projekte angeboten. Gemeinsames Ziel der Akteure ist die ganzheitliche Entwicklung der Thüringer Schülerinnen und Schüler in einem gesunden und sicheren Umfeld.

Weitere Informationen unter www.schulsport-thueringen.de

Alle Seminare der UKT auf einen Blick.

Mehr erfahren

Welche Personen versichert die UKT?

Mehr erfahren

Sie hatten einen Unfall?

Zur Unfallmeldung

Ihr AnsprechpartnerDr.-Ing. Klaus ZweilingVerschlüsselte E-Mails