Ansprechpartner Zweiling

Dr.-Ing. Klaus Zweiling

Tel: 03621 777 120

klaus.zweiling@ukt.de

Ausgangspunkt

 

Die Berufsausbildung stellt im Gegensatz zur Schule andere Anforderungen an den Jugendlichen. In vielen gewerblich-technischen und Dienstleistungsberufen sind die körperlichen Belastungen sehr hoch. Diese ungewohnten Belastungen können negative Auswirkungen auf die Gesundheit haben.

 

Ziel der Studie

 

  • Entwicklungen von Strategien zur Vermeidung von arbeitsbedingten Erkrankungen
  • Bereitstellung konkreter Tätigkeitsprofile für Auszubildene, betriebliche Meister, Ausbilder und Jugendärzte
  • Entwicklungen von Lehrmaterial für die berufsbildenen Schulen
  • Erarbeitung von Handlungshilfen für eine tätigkeitsorientierte, ärztliche Untersuchung
  • den Auszubildenen Möglichkeiten aufzeigen, die Belastungen im Berufsalltag ohne gesundheitliche Probleme bewältigen zu können
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok